ERLEBNIS-RADTOUR SÜDWESTPFALZ

Länge: ca. 37,3 km; Dauer: ca. 4,5 Stunden

Die Route starte in Hinterweidenthal am Dorfpark und führt über Dahn bis Dahn-Reichbach auf asphaltierten Radwegen, hier angekommen muss die die B 427 überquert werden.Weiter führt Sie die Tour recht ab auf dem Radweg in Richtung Schindhard. In der Ortsmitte biegen Sie rechts ab und fahren leicht bergauf auf der K 85. An dem Feldkreuz biegen Sie links ab auf den Radweg der Sie nach Busenberg führt. Über die Eichelbergstraße und Waldstraße fahren Sie am Sportplatz vorbei und kommen so auf einen breiten Forstweg der Sie in Richtung Bühlhof und weiter nach Oberschlettenbach führt. Sie fahren das kleine Örtchen durch bis Sie auf die Landstraße L 495 stoßen. Hier biegen Sie links ab und kommen auf die wenig befahrene L 495, diese fahren Sie ein kleines Stück bis nach Darstein. In Darstein fahren Sie in der Ortsmitte rechts ab Richtung Friedhof und weiter geht’s auf dem Radweg in Richtung Schwanheim und Lug. An der Kirche in Lug biegen Sie links ab. Hier geht es leicht bergauf bis Sie auf den Radwege nach Hauenstein kommen.

Am Ortseingang von Hauenstein fahren Sie rechts ab. Die Tour führt Sie so durch den Luftkurort Hauenstein mit dem Schuhmacherdenkmal und der Friedenssäule bis es leicht bergauf in Richtung Schuhmeile geht. In der Schuhmeile biegen Sie links in die Alte Bundestraße ein und radeln geradeaus weiter und kommen so auf den Radweg nach Hinterweidenthal. Der Wartbachstraße folgen bis Sie auf die B 427 in der Ortsmitte von Hinterweidenthal stoßen. Hier führt Sie das letzte Stück der Route rechts und gleich wieder link ab in Richtung des Ausgangspunktes der Radtour dem Dorfplatz.