Restaurant

 
 
 
 
 

CHAMPAGNE MEETS PFALZ

Zitat Madame Lily Bollinger: "Ich trinke Champagner, wenn ich froh bin, und wenn ich traurig bin. Manchmal trinke ich davon, wenn ich allein bin, und wenn ich Gesellschaft habe, dann darf er nicht fehlen. Wenn ich keinen Hunger habe mache ich mir mit ihm Appetit, und wenn ich hungrig bin, lasse ich ihn mir gut schmecken. Sonst rühre ich ihn nicht an, außer wenn ich Durst habe."

Wie auch Madame Bollinger sind wir der Meinung, dass Champagner nicht nur als exklusives Produkt gesehen werden soll, sondern dass man sich diesen Genuss häufiger gönnen sollte. Hier im Landhaus Am Hirschhorn möchten wir unseren Gästen zeigen, dass Champagner mehr ist als Moet&Chandon oder Veuve Cliquot zu horrenden Preisen. Die Champagne im Pfälzer Wald, in Wilartswiesen, ganz anders kennen zu lernen, das haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Unsere Eigenimporte von kleinen Champagnerwinzern, zeigen die Authenzität der Champagne ganz deutlich. Selbst besuchten wir Winzer wie Laherte, Janisson Baradon, Paul Bara, Yves Ruffin, Maurice Verselle, Bruno Paillard, Jean Gimmonet und viele mehr. Im Landhaus Am Hirschhorn, hier in der Pfalz erleben Sie Champagnergenuss der Neuen Art - Natürlich, authentisch und fair kalkuliert...

Läuft Ihnen schon das Wasser im Mund zusammen?... dann werfen Sie schon mal einen Blick in die Champagnerkarte...

Das Verwöhn-Team vom Landhaus Am Hirschhorn freut sich, Sie mit tollen, kreativen Gerichten und einem leckeren Champagner begeistern zu dürfen

Ab November 2016 erweitertes Angebot! Jetzt 13 versch. Champagner-Winzer und 52 Champagner von kleinen, Qualitätsbewussten Erzeugern.

Champagner - ein geiles Lebensgefühl! Die weltbeste Brause aus der Champagne vom Norden bis zum Süden jetzt auch exklusiv für daheim nur im Online-Shop unter www.voller-keller.de

DOWNLOAD